Login

Login
Passwort vergessen?Registrieren
Sprache: de | fr | en

H+S Kommunikation AG

What's up in H+S eHealth?

E-HEALTH NEWS

News aus dem Fachbereich eHealth der H+S Kommunikation AG:

H+S sucht Profi's

Berater und Projektleiter für eHealth Projekte

Wo immer im Schweizer Gesundheitswesen bedeutende und umfassende Informatikprojekte geplant und realisiert werden, könnten Berater und Projektleiter der H+S Kommunikation AG dahinterstehen.

In unserem 20-jährigen Bestehen haben wir an unseren beiden Standorten in Würenlos und Vevey ein schlagkräftiges Team von eHealth Experten aufgebaut und nehmen als unabhängiges Beratungsunternehmen im Schweizer Gesundheitsmarkt eine führende Rolle ein.

Zur Verstärkung unseres interdisziplinären eHealth Teams in Würenlos suchen wir Sie als Berater und Projektleiter für eHealth Projekte (u.a. KIS, RIS/PACS, eArchiv).

Im Auftrag von Spitälern und Gesundheitsdirektionen erarbeiten Sie Strategien und Konzepte für eHealth Informatiklösungen. Sie evaluieren moderne Lösungen am Markt und begleiten bedeutende Projekte während der Realisierung.

Als kundenorientierter Ingenieur- oder Informatiker mit Fachhochschulabschluss (oder äquivalent) und Erfahrung in Informatikprojekten im Gesundheitswesen, bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld mit grossen Entwicklungsmöglichkeiten.

Es erwartet Sie ein professionelles und kollegiales Team, attraktive Arbeitsbedingungen und ausgezeichnete Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an

Herrn Kurt Hug, H+S Kommunikation AG (www.hsc.ch), Grosszelgstrasse 24, 5436 Würenlos. Telefon 056 436 86 51 / k.hug@hsc.ch.

H+S am 3. UC eXperience day

Am 20. Oktober 2010 findet im Trafo Baden der 3. Unified Communications eXperience day statt. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an IT-Entscheider und UCC-Experten. Beat Siegfried (Senior Consultant, H+S) referiert aus Produkte- und Lieferanten neutraler Sicht zum Thema UC-Planung. Sein Referat zeigt deutlich auf, dass der Erfolg von UCC-Projekten nicht primär eine Technologiefrage ist. Wichtige andere Faktoren nehmen wesentlichen Einfluss auf den Erfolg von UCC-Projekten.

H+S Engagement am eHealthCare Kongress 2010 in Nottwil

Auch am eHealthCare Kongress 2010 leitet das H+S Team das geschlossene CIO und IT Leiter Forum. Zutrittsberechtigt sind ausschliesslich CIOs und IT-Leiter(innen) der Akteure des Gesundheitswesens. Das Forum bietet dadurch Gelegenheit für einen Meinungsaustausch unter sich. Das Leitthema der diesjährigen Ausgabe des Forums lautet:  Sind wir mit unserer ICT fit für den Wettbewerb?

BRANCHEN-NEWS

Source: www.e-health-com.eu